Herzlich willkommen beim Craftcookie

Ich freue mich sehr dich hier auf meinem Craftcookie Blog begrüßen zu können. Backen (inkl. Kochen + Einmachen) und Basteln sind meine beiden großen Hobbys und hier verbinde ich einfach beides miteinander - keine Angst das bedeutet nicht, dass ich als Stampin' Up Demo aufhöre ;-) wie es Gerüchte behaupten.
Viel Spaß beim Lesen, Nachmachen und Stöbern!
Wenn ihr was leckeres oder schönes "mitnehmt" würde ich mich über einen Kommentar freuen.

Mittwoch, 30. September 2015

Lebkuchen-Schoko-Pflaumenmarmelade oder kürzer: Himmlisches X-Mas Pflümli

Ich wollte für die Weihnachtszeit eine Plaumen / Zwetschgen Marmelade kochen. Irgendwas leckeres mit Zimt uuuund .....  ???? .... ach einfach etwas das schon beim öffnen "Weihnachten" schreit. :-)
Also habe ich mich ins www gestürzt und mal gesucht.

Bei Kreativfieber wurde ich fündig - das ist meine Weihnachts - Traum -  Kombi....

Pflaume & Lebkuchengewürz & Schokolade ...

Ich hab den Steviaeinmachzucker und Minus Z - Zartbitterschoki verwendet - damit es nicht ganz so Kalorienhaltig wird. (Frau muss ja auf ihre,nicht vorhandene, schlanke Linie achten .....)

Los geht es!



... alles unterrühren und durchziehen lassen .... riecht definitiv lecker ....

... jetzt noch Schoki reiben und dann ab an den Herd ...


.... und nach dem aufkochen und unterrühren der Schoki war der Geruch einfach nur himmlisch! Kommentar meiner Tochter: "Hmmm,  hier duftet es aber nach Weihnachten!" Bingo genau das wollte ich!

Während dem Abfüllen, überlegte ich, wie ich die Gläser passend Dekorieren kann .... Himmlischer Duft .... da würden doch Federn passen, oder  .... :-)

Solange die Marmelade abkühlt, habe ich mich an den Basteltisch gesetzt und Glasbdeko und Labels gebastelt.

Der Gedanke an Federn ließ mich natürlich nicht mehr los .... um Ostern herum hat doch Helga mal auf Federn gestempelt ... das wollte ich schon immer mal probieren ... ' X-Mas PFLÜMLI'  wollte ich draufstempeln ... und Silber wollte ich dabei haben ... ein bisschen herumtüfteln und einigen misslungenen Stempelversuchen,  kam dann das dabei heraus - mir gefällt es:



Stampin'Up! Produkte:
Papier Spitzendeckchen, Silberglitterpapier, Farbkarton Flüsterweiß,  Pailetten in Silber, Silbergarn, Big Shot , Drehstempel Alphabet (Aktuell), Framelits Federn (altes Produkt)
Andere Firma:
Marmeladengläser  und Federn von Depot


Natürlich konnte ich mir es nicht verkneifen ein Löffelchen voll zu probieren - echt Lecker, aber beim nächsten mal,  nur noch halb soviel Schoki - ich finde es schmeckt eher wie Weihnachtsschoki mit etwas Plaumen - andersherum wäre es mir persönlich lieber! Oder vielleicht muss ich mich auch einfach dem neuen Geschack öffnen und denn sowas in der Art hatte ich noch nie auf meinem Löffel!



Auf jeden Fall, sobald es die späten Zwetschgen gibt,  werde ich noch ein Zwetschgengsälz (Zwetschgenmarmelade)  mit Zimt machen - so richtig fruchtig! ;-)

Jetzt aber ab mit den Gläschen in den Keller und im Advent,  auf frisch gebackene Scones  oder knusprige Stängli  .... hmmm,  ich freu mich schon!

So,  habt ihr auch Lust bekommen, diese Marmelade nachzumachen? Hier der Link zum Rezept!

LG Euer Craftcookie

Keine Kommentare: